Der Lucky Reptile Inkubator EOB-1 Egg-O-Bator sieht nicht nur gut aus, er bringt auch gute Ergebnisse. Es handelt sich hierbei um einen etablierten Inkubator zur Nachzucht von Schildkröten und anderen Reptilien. Die Eier werden bei konstanter Temperatur zuverlässig gebrütet. Ein tolles Erlebnis, was sich viele Reptilienhalter mit dem Egg-O-Bator von Lucky Reptile teilweise mehrmals jährlich gönnen.

Der Lucky Reptile Inkubator Egg-O-Bator ist so einfach wie er aussieht. Es ist praktisch nur ein großes Ei aus massivem Kunststoff, versehen mit einer Tür und der nötigen Technik, um die eingestellte Temperatur im Innenraum konstant zu halten. Mehr ist es nicht. Von der Größe hat der Innenraum ein Volumen von 4 Litern. Das Volumen reicht aus, um drei Dosen gefüllt mit Eiern darin zu platzieren. Dazu gibt es von Lucky Reptile direkt im Lieferumfang die passenden Dosen mit dazu.

Angebot
Lucky Reptile Inkubator Egg-O-Bator
  • Brutapparat für Reptilieneier
  • Patentierte Temperatursteuerung
  • Einfache Handhabung
  • Hohe Sicherheit - TÜV geprüft
  • Geringer Stromverbrauch, im Schnitt nur 5W

Die Schachteln in die du die Eier zum Ausbrüten legst, sollten mit einem geeigneten Substrat gefüllt werden. Am besten nimmst du das Lucky Reptile Hatch Rite. Es ist bereits angefeuchtet und speichert die Feuchtigkeit optimal. Wenn alles richtig gemacht wird, musst du die Boxen zwischendurch nicht erneut anfeuchten. Einfach die Eier in das Substrat legen, die Temperatur einstellen und den Lucky Reptile Inkubator seinen Job machen lassen.

Angebot
Lucky Reptile Hatch Rite Substrat
  • Spezielles Brutsubstrat für Reptilieneier
  • Sofort gebrauchsfertig mit richtiger Feuchtigkeit
  • Keine Wasserzugabe und kein Nachfeuchten erforderlich
  • Hemmt die Schimmelbildung
  • Von Profis empfohlen!

Drei Temperaturstufen bietet der Lucky Reptile Egg-O-Bator. Er kann auf 26 °C, 29 °C und 32 °C eingestellt werden. Diese Temperatur hält das Gerät anschließend automatisch. Zum Ausbrüten von Schildkröten-Eiern empfehlen wir eine Bruttemperatur von 32 °C. Die Inkubationszeit beträgt bei Landschildkröten i.d.R. 50 bis 65 Tage, je nach Temperatur und Art. Die Temperatur muss während der Inkubation nicht variiert werden. Manche Züchter führen dennoch eine Nachtabsenkung durch und einige Brüten auch die ersten, sowie die letzten Tage mit 1 bis 1 ½ °C weniger. Bei konstanter Temperatur gelingt jedoch ein ebenfalls sehr großartiges Ergebnis. Das Geschlechterverhältnis bei konstant 32 °C liegt bei 50:50.

In einer ausführlichen Anleitung gibt Lucky Reptile auch noch weitere Brutempfehlungen inklusive der Temperaturen mit. Der Inkubator kann für alle beliebten Reptilien wie Bartagamen, Leopardengeckos und auch Kornnattern genutzt werden. Damit Temperaturschwankungen im Raum keine Auswirkungen auf die Temperatur im Inkubator haben, wurde dieser mit einem Gehäuse mit sehr guten Isolationseigenschaften konstruiert. Trotzdem sollte er stets in einem normal temperierten Raum oder einem kühlen Kellerraum stehen und nicht im Sommer im Dachgeschoss. Der Inkubator hat keine integrierte Kühlfunktion.

Fragen und Erfahrungen

Hast du Fragen zum Lucky Reptile Inkubator Egg-O-Bator? Dann stell sie gerne in den Kommentaren. Wir helfen dir schnellstmöglich die richtige Antwort zu finden. Wenn du bereits eigene Erfahrungen mit dem Gerät hast, oder auch schon einen Test gemacht hast, etwa wie konstant die Temperatur wirklich bleibt, dann schreibe uns auch diese Erkenntnisse. Andere Leser und selbstverständlich auch wir, freuen sich über deine Meinung, Erfahrungen und Fragen rund um diesen Inkubator.

Gerne kannst du auch Fragen zum Ausbrüten von Schildkröten-Eiern stellen, die wir die ebenfalls zeitnah und ausführlich beantworten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*