gopherschildkroete

Die bekannteste Gattung ist die Gelbrand-Gopherschildkröte (Gopherus flavomarginatus).

Lebensraum

Gopherschildkr√∂ten findet man ausschlie√ülich im S√ľden Nordamerikas. Von der kalifornischen Mojave-W√ľste bis nach Florida kann die Tiere in der Natur bestaunen. Au√üerdem findet man sie im n√∂rdlichen Teil Mexikos. Die Gattung ‚ÄěGelbrand-Gopherschildkr√∂te‚Äú ist noch st√§rker in ihrem Lebensraum beschnitten und kann nur in der Chihuahua-W√ľste im Bundestaat Durango gefunden werden. Generell leben die Gopherschildkr√∂ten in kleinen Randgebieten von W√ľsten, wo sie auf ein fast durchgehend trockenes Wetter treffen. Die d√§mmerungsaktiven Schildkr√∂ten haben sich gut an ihren Lebensraum angepasst. Vor der gro√üen Hitze k√∂nnen sie u.a. fliehen, indem sie sich Tunnel graben die bis 3 Meter tief und 12 Meter lang sind. Je h√∂her die Temperaturen sind, desto weiter verschwinden die Tiere in die H√∂hlen und kommen dort nur zu den beiden D√§mmerungen wieder raus.

Ernährung & Körperbau

gopherschildkroete lebensraum

Gopherschildkr√∂ten werden etwas mehr als 40 cm gro√ü und erreichen ein Gewicht von bis 4 Kilogramm. Die abgeflachten Vorderbeine mit ihren starken Schuppen erm√∂glichen ein m√ľheloses Graben der tiefen H√∂hlen. Der Panzer der Schildkr√∂te ist meistens flach. In der Natur ern√§hren sich die Tiere von H√ľlsenfr√ľchten und Gras ‚Äď wobei Gras zur Hauptnahrung z√§hlt. Auch Aas und Exkremente anderer Tiere steht auf dem Speiseplan. Der Natur bedingt trinken die Schildkr√∂ten nur sehr selten und nehmen die meiste Fl√ľssigkeit direkt √ľber die Nahrung auf.

Paarung / Fortpflanzung

Von Ende M√§rz bis Mai ist Paarungszeit. Die Tiere legen nach 70 bis 100 Tagen dann drei bis f√ľnfzehn Eier in einem Gelege. Die Geschlechtsreife tritt mit einem Alter von 10 bis 15 Jahren ein.

Die Tiere sind stark vom aussterben bedroht und ihre Gattung ist im Verbreitungsgebiet streng gesch√ľtzt. Der gr√∂√üte Feind der Tiere ist der Mensch, da er ihnen immer mehr Lebensraum entzieht. Durch den starken Schutz der Tiere findet man in Europa und gezielt in Deutschland kaum eine Gopherschildkr√∂te. Sie spielen hier in der privaten Haltung keine Rolle.

Wusstest Du schon?

Durch das graben tiefer Tunnel bzw. H√∂hlen, bieten die Schildkr√∂ten zahlreichen anderen Tierarten im gleichen Lebensraum ebenfalls Schutz vor der Hitze. Die Gopherschildkr√∂ten sind teilweise eine Lebensgrundlage f√ľr andere Tiere, um √ľberhaupt in diesen Regionen ansiedeln zu k√∂nnen.

Bild 1 ¬© Steve Byland ‚Äď Fotolia.com

Bild 2 ¬© mattjeppson ‚Äď Fotolia.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*