Unsere digitale Schildkrötenauffangstation übernimmt die Vermittlung von Schildkröten, die entweder ihren Besitzern entlaufen sind und in freier Wildbahn gefunden wurden, oder die von Haltern nicht mehr gehalten werden können. Viele Schildkröten kommen auch nach Todesfällen in die Auffangstation oder durch gesundheitliche Einschränkungen der Halter. In Deutschland gibt es nur wenige Auffangstationen in denen Schildkröten abgegeben werden können. Und die meisten sind leider maßlos überfüllt.

Und hier setzen wir mit der digitalen Schildkrötenauffangstation an. Wir helfen bei der direkten Vermittlung von Schildkröten aus dem aktuellen ins neue Zuhause, ohne einen Zwischenstop in einer Auffangstation oder in einem Tierheim.

schildkroetenauffangstation-merseburg-sachsen-anhalt

Bevor eine Schildkröten in einem Tierheim abgegeben wird sollte sie lieber in eine Auffangstation – besser noch, bei uns melden für eine direkte Vermittlung. Denn Tierheime sind mit Reptilien i.d.R. komplett überfordert. Kaum ein Tierheim hat die nötige Technik um eine Landschildkröte zu versorgen. Geschweige denn das Grundwissen über die Haltung der Tiere.

Tiere in der Auffangstation abgeben

Landschildkröten abzugeben ist keine Schande. Bitte kontaktiere aber die Schildkrötenauffangstation persönlich. Am besten nutzt du das Formular unten. Wir helfen wirklich schnell und gerne, wenn du eine Schildkröte abgeben musst. Hilf du im Gegenzug aber bitte uns, indem du uns nicht durch unangekündigten Versand etc. überforderst oder im Zweifel sogar direkt vor der Tür stehst.

Sende bitte keine Schildkröten ohne Ankündigung mit einem Kurierdienst in die Auffangstation. Es ist schwer sich von einem Tier zu trennen. Aber es muss dir keinesfalls peinlich sein deine Schildkröte entweder persönlich abzugeben oder zumindest schriftlich Kontakt aufzunehmen um einen Termin für die Ankunft zu vereinbaren. Gerne wird sie in ein neues Zuhause vermittelt wo es ihr weiterhin gut geht. Geh offen damit um, niemand wird dir Vorwürfe machen.

Anfrage zur Vermittlung

Aufgrund der hohen Anfragen (über 250 Anfragen in den letzten 4 Monaten!) möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass unser Projekt ehrenamtlich geführt wird. Wir freuen uns deshalb besonders, wenn Menschen unsere Arbeit durch eine kleine Spende unterstützen, damit wir uns im Gegenzug aktiv um Vermittlungen etc. kümmern können.

Wenn du unsere Arbeit unterstützen möchtest, kannst du hier unsere Spendenseite aufrufen und uns ein kleines Dankeschön da lassen.

Ort: 06217 Merseburg (Sachsen-Anhalt)

zweitesfreigehege-auffangstation

Wir unterstützen Schildkrötenbesitzer aus Merseburg, Halle, Leipzig und ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wenn eine Schildkröte abgegeben werden muss, gerne mit uns in Kontakt treten. Als kleine private Auffangstation kümmern wir uns um die Tiere und die erneute Vermittlung in eine artgerechte Haltung.

Schildkröten vermitteln

Landschildkröten in Auffangstationen werden weitervermittelt. Natürlich nur die, die nicht nur für die Urlaubszeit oder ein Wochenende zu Besuch sind. Die Weitervermittlung erfolgt nach einer Quarantäne und tierärztlicher Untersuchung sowie der Freigabe von der Gemeinde. Bis die Vermittlung stattfinden kann dauert es also einige Wochen. In dieser Zeit sind die Schildkröten in besten Händen untergebracht. Um all das zu gewährleisten, entsteht der Auffangstation ein hoher finanzieller Aufwand. Unterstützung erhält die Station durch Sach- und Geldspenden aber auch durch ehrenamtliche Mitarbeit von Freunden und Bekannten aus der Region.

Persönliche Unterstützung?

Wenn du möchtest, wende dich gerne über redaktion@schildkroete.net an mich (Soeren) persönlich. Gerne unterstütze ich dich ehrenamtlich. Lieber wäre es mir jedoch, wenn du oben das Formular nutzt. Deine Nachricht kommt dann ebenfalls zu mir und du kannst mir die wichtigsten Informationen direkt mitteilen.

Bitte beachte: Eine Schildkrötenauffangstation ist keine Anlaufstelle um Tiere zu verkaufen oder zu kaufen. Für die Abgabe der Schildkröten wird keinerlei Geld bezahlt.

Wenn du uns finanziellen unterstützen möchtest, kannst du hier unsere neue Spendenseite aufrufen. Natürlich wird es auch für uns leichter, neue Freigehege etc. anzulegen, wenn wir hierfür die nötigen Materialien einkaufen können. Daher zählen wir auf den Support aus dem Freundes- und Bekanntenkreis, sowie einer Vielzahl anderer Schildkrötenhalter.

Du möchtest Steckbriefe von Schildkröten in Not erhalten?